Hausrat

Hausrat ist die Einrichtung, Gebrauchsgegenstände und Sachen zum Verbrauch in einem Haushalt.

Beispiele

Ein gut gefüllter Kleiderschrank kann schon einen erheblicher Wert darstellen.

Eine Hausratversicherung gleicht z.B. den finanziellen Schaden eines  Wohnungsbrandes oder Einbruchs aus. Sie kann aber nicht gegen des Schaden selbst schützen. Hier helfen vorsorgliche Maßnahmen

Einbruch

Einbrecher werden beispielsweise von stabilen Schlössern und Schließanlagen abgeschreckt. Abschließbare Fenster oder Gitter bringen zusätzliche Sicherheit.

Feuer

Rauchmelder schützen nicht nur das Eigentum, sie sind auch wertvolle Lebensretter. Rauchmelder sind schnell und einfach zu installieren.

Kabelbrand/Kurzschluss

Elektrogeräte sorgen nicht nur für hohe Schadensummen im Versicherungsfall, sie zählen auch zu den häufigsten Brandauslösern. Ausschaletn statt Stand-by-Betrieb spart Stomkosten und erhöht die Sicherheit im Haushalt.

Überspannung

Überspannungsschäden können das Gerät selbst ruinieren. Der Verlust von Daten auf PC kann noch schlimmer sein. Bei Unwettern sollten die Geräte vom Netz genommen werden.

Leistungswasser

Oft ist Materialermüdung der Grund für einen Schaden. Eine regelmäßige Überprüfung von Waschmaschinen- und Spülmaschinenleitungen kann Ärger und Schaden vorbeugen. Aqua-Stop-Einrichtungen sollen gegen bestimmungswiedrig austretendes Wasser helfen.

Die Hausratversicherung schützt vor den finanziellen Folgen im versicherten Schadenfall.

Standard

zusätzlich versicherbare Einschlüsse